26.03.2020 – Die Wilden von der Wiese

Was wächst denn da in meiner Wiese?

So genau weiß man das nicht immer. Und dass man viele der wilden Kräuter aus der Wiese auch essen kann glaubt man kaum. Deshalb schauen wir uns einmal genauer an welche Pflanzen in den Wiesen wachsen. Viele davon pflücken wir und bereiten damit einen köstlichen Wildkräutersalat. So wird daraus ein farbenfroher Salatteller, an dem sich das Herz und Auge erfreut. Auch eine vitaminreiche Aufwertung von pikanten und süßen Speisen ist mit Kräutern vor der eigenen Haustür gut möglich.

Wir kosten Löwenzahn, Günsel, Giersch und Stiefmütterchen sowie Spitzwegerich und Gundelrebe.  Wir treffen uns in meinem Garten um 16 Uhr. Bitte anmelden da nur begrenzte Teilnehmerzahl  –  Kursbeitrag 25,– Euro

DSCN1740GundelrebeDSCN1621