Apfelbutter

Immer wieder steht man vor der Frage, was man mit der Schwemme an eigenen Bio-Äpfeln tun könnte. Neben Apfelsaft, getrockneten Apfelringen, Strudel und Kompott hier mein Rezept einer Apfelbutter. 1,5 kg Äpfel schälen, entkernen und würfeln. Mit 400 g Zucker, 200 ml Apfelsaft und den Gewürzen in einem großen Topf einkochen bis ein Mus entsteht. Du kannst evtl. ganze Apfelstücke noch mit dem Kochlöffel zerdrücken. In Gläser einfüllen und beschriften. Ich habe folgende Gewürze genommen: je 1 Prise Zimt, Muskatnuss, Kardamom, einige Anissamen und 6 Gewürznelken, alle gemörsert. Du kannst natürlich alle Gewürze abändern.

Apfel (6)angepasst

 

 

Viel Spaß beim Nachkochen!