Termine

29.04.2024 – Destillieren

Posted on Updated on

Mit meiner großen Destille werden wir im Kurs ein wunderbares Hydrolat mit ätherischem Öl herstellen. Diese sogenannten Pflanzenwasser sind vielseitig einsetzbar und duften herrlich. Du erfährst alles übers Destillieren und darfst selber das Wasser kühlen. Am Ende des Destilliervorganges bekommst du 100 ml fein duftendes Hydrolat mit nach Hause, manchesmal auch ein ätherisches Öl. Das Pflanzenmaterial darfst du aussuchen.
Kursort: Zuhause im Kräuterglück in Misselsdorf 155
Kursdauer: 18 – 21 Uhr
Kursbeitrag: € 60,- inkl. Skripten und Hydrolat

Destillieren (4)

 

 

Duftende Kräuter werden zur Aromaherstellung destilliert.

15.05.2024 – Salben und Balsame

Posted on Updated on

In jedem Arzneischrank oder Nachtkästchen stehen Salbentiegel. Zwei der Beliebtesten bereiten wir in diesem Kurs selber zu: den Klassiker, eine Ringelblumensalbe für unsere Haut und einen  duftenden Balsam. Salbenrühren macht Spaß und ist gar nicht so schwer, wie man meinen könnte. Mit diesem Grundwissen kannst du zu Hause ganz einfach weitere Salben herstellen. Die Grundrezepte werden mitgegeben.
Beginn 17 Uhr bei mir Zuhause im Kräuterglück.
Kursbeitrag € 35,–

Salbe Kosmetik (9)

 

 

Das Grundwissen der Salbenherstellung wird einfach und verständlich vermittelt.

22.05.2024 – Seifensieden Grundkurs

Posted on Updated on

In diesem Kurs lernst du das uralte Handwerk, das zum Glück wieder viele Menschen interessiert. Unter Einhaltung einiger wichtiger Sicherheitsbestimmungen können Seifen in allen möglichen Formen hergestellt werden. Jede Seife darf anders beduftet und gefärbt werden – die Möglichkeiten sind so vielfältig – und es macht einfach Spaß. Im Kurs lernst Du diese Schritte und darfst zwei selbstgemachte Seifen mit nach Hause nehmen. Meine Rezepte sind garantiert palmölfrei.
Bitte folgendes mitbringen: ein Paar Handschuhe, eine Schutzbrille, langärmelige Kleidung (Weste), einige leere Plastikeisdosen oder Margarinebecher und ein altes Handtuch oder Decke.
Dauer: von 18 bis 22 Uhr

Bunte Seifenkugeln machen aus einem einfachen Seifenblock etwas Besonderes!
Kursbeitrag € 65,- inkl. aller Materialien und Skripten

28.05.2024 – Damaszener Rosenduft

Posted on Updated on

Wir befinden uns in der Hochblütezeit der Rosen, es duftet unvergleichlich gut und herrlich! Der Duft von frischen Blüten hält sich auch in getrockneten ziemlich gut. Die Blüten meiner naturbelassenen Damaszener-Rosen lassen sich zu tollen Produkten für dich und deine Haut verarbeiten. Eine Rosencreme und duftende Rosenblüten darfst du mit nach Hause nehmen.
Kursort: Zuhause im Kräuterglück, Misselsdorf 155
Kursbeitrag: € 45,- inkl. Bio-Rosen und Unterlagen
Beginn: 18 Uhr
Rose Damaszener (2)

 

Ich liebe diesen Rosenduft!

10.06.2024 – Seifensieden spezial mit Milch

Posted on Updated on

Das alte Handwerk des Seifensiedens kann jeder lernen. In diesem Spezial-Kurs arbeiten wir jedoch mit Milchprodukten wie Joghurt oder Rahm und stellen Milchseifen her. Dafür muss einiges anders gemacht werden als bei der herkömmlichen Seifenherstellung. Milchseifen sind wunderbar cremig und pflegend. Du bekommst zwei verschiedene Seifen mit nach Hause. Meine Rezepte sind natürlich palmölfrei. Bitte Gummihandschuhe, Schutzbrille und mehrere kleine, alte Plastikbecher (von z.B. Sauerrahm, Topfen etc.) mitbringen.
Kursbeitrag € 65,– inkl. aller Materialien und Skripten
Dieser Wunschtermin beginnt um 18 Uhr, dauert 4 Stunden.

Seife Olivenöl (2)

 

Milchseifen bilden schöne Schaumberge und sind besonders pflegend und rückfettend auf deiner Haut.

11.06.2024 – Insektenschutz

Posted on Updated on

Gegen die lästigen Plagegeister kann man sich auch mit ungiftigen Mitteln gut schützen. Die Natur hält viele Kräuter für uns bereit, wie zum Beispiel den Lavendel oder Spitzwegerich. Wir mischen einen wohlriechenden Insektenschutzspray, der auch gut für Kinder geeignet ist. Und wir stellen ein kühlendes und entzündungshemmendes Insektengel her, falls dann doch einmal ein juckender Gelsenstich auftaucht.
Dauer von 18 – 20:30 Uhr
Kursbeitrag € 40,– inkl. Materialien und Unterlagen

Zitronen Deo (7)

 

Ohne Chemie – ein rundum gutes Gefühl.

08.07.2024 Essbare Blüten

Posted on Updated on

Sehr viele Blüten sind essbar. Und weil sie auch hübsch anzusehen sind, dürfen sie gerne öfter auf unseren Speiseteller. Sie machen sich nicht nur als Dekoration sondern geben auch als geschmackliches Highlight etwas her. Manche Blüten schmecken süß und andere eher herb bis bitter. Gourmets aufgepasst: Blütenvielfalt ist auf Frischkäse, Aufstrich und Fleisch angesagt. Wir kosten uns sozusagen durch den Garten.
Kursort: Zuhause im Kräuterglück
Kursbeitrag: € 35,- inkl. Zutaten und Unterlagen
Beginn: 18 Uhr
dscn4724

 

Faszinierende Blüten mit Farbe, Duft und Geschmack sind ein Hit.

12.07.2024 – Aloe vera Heilpflanze

Posted on Updated on

Das Gel der Aloe vera Pflanze ist kühlend, feuchtigkeitsspendend und regenerierend. Wir zerlegen im Kurs ein Blatt um sicher an den Gelkern zu gelangen. Das Gel wird bearbeitet und dient in diversen Produkten als Feuchtigkeitsspender. Gerne kannst du auch ein Blatt deiner eigenen Pflanze mitbringen – so können die Unterschiede genauer betrachtet werden. Wir stellen im Kurs verschiedene Produkte her.
Kursort: Bei mir Zuhause im Kräuterglück, Misselsdorf 155
Dauer: 17 – 19 Uhr
Kursbeitrag € 35,-

Heilsam bei Verbrennungen, Sonnenbrand und kleinen Verletzungen.

17.07. & 18.07.2024 – VHS Lavendeltage

Posted on Updated on

Lavendelduft liegt in der Luft. Verschiedene Lavendelpflanzen werden beerntet und die Blüten und Blätter in der Küche zu Sirup, Zucker und Salz, Keksen sowie Öl und Salbe oder Creme bzw. Lotion verarbeitet. Bitte Gartenschere mitbringen. Für die Zutaten und Skripten ist im Kurs separat ein Kostenbeitrag von € 30,- zu bezahlen. VHS-Kursnummer 12.
Aufgepasst: es sind 2 halbe Kurstage
Kursort: Zuhause im Kräuterglück in Misselsdorf 155
Dauer jeweils von 17 bis 21 Uhr

Lavendel Deko (35)

 

Es ist der VHS-Bildungsscheck einlösbar.
Anmeldung ist nur über die AK möglich.

31.07.2024 – Kräuterhilfe bei Kopfschmerz

Posted on Updated on

Kopfschmerzen können verschiedene Ursachen haben. Nicht immer muss zu einem Medikament gegriffen werden. Es gibt zahlreiche Kräuter mit schmerzhemmender und entzündungshemmender Wirkung, die eine natürliche Alternative zu Tabletten sind. Wir stellen eine Kopfweh-Tinktur und einen praktischen Roll-on her und erfahren mehr über Mädesüß und Weidenrinde.
Kursort: Zuhause im Kräuterglück
Kursbeitrag: € 35,-
Beginn: 18 Uhr
Mädesüß

 

Kräuter können bei Kopfschmerz helfen