Mein Garten

Seit vielen Jahren wohne ich mit meiner Familie in einem Haus, umgeben von einem großen Garten. In Hochbeeten kultiviere ich selber Gemüse und Obst für den Eigengebrauch. Eine mehrere Meter große Kräuterschnecke ziert den Eingangsbereich meines Grundstückes und birgt unter den gut 50 Heilpflanzen auch so manch ausgefallenes Kräutlein. In den ursprünglich angelegten Blumenbeeten mit Stauden wachsen bereits immer mehr Heilkräuter.

Ein Apfelbaum ist unser Hausbaum und mittlerweile ein großer Schattenspender. Die Obstzeile liefert Vitamine von verschiedenen roten und schwarzen Beerenfrüchten. Eine Wildsträucherhecke und eine Weinlaube begrenzen das Grundstück.

Unsere Magerwiese ist sowieso ein Wildkräuterparadies auf dem sich gerne Bienen, Hummeln und andere Insekten tummeln.

Ein sinnliches Erlebnis bietet der angelegte Barfußweg aus Naturmaterialien.