Termine

22.09.2018 – Naturkosmetik – Zahnpflege

Und zweiter Termin: 6. Oktober 2018

Schon mal dran gedacht die eigene Zahnpasta selber zu machen? Geht recht einfach. Hier im Kurs lernst du noch viel mehr. Wir bereiten je nach Wunsch ein Zahnputzpulver, ein Zahnputzöl oder eine Mundspülung zu und natürlich die Zahnpasta. Die Zutaten kommen teilweise aus dem Garten und können bewusst ausgesucht werden.
Beginn: jeweils um 10 Uhr bei mir Zuhause im Kräuterglück, dauert mind. 2 Stunden,
Kursbeitrag: € 30,–

Zahn Öl (9)

 

 

 Für ein strahlendes Lächeln ohne Chemie.

26.09.2018 – EKIZ Vortrag: Wickel und Auflagen

Unsere Großmütter wussten, wie man Wickel richtig anlegt. Heutzutage wird dieses alte Heilmittel wieder „modern“ und wegen seiner sehr guten Wirkung gerne angewendet. Wie man richtige Wickel und Umschläge macht, welche Zutaten verwendet werden können, wie lange oder wie oft man sie anlegen darf – diese und viele weitere Antworten erfährst du bei meinem Vortrag im Eltern-Kind-Zentrum in Deutsch Goritz.
Beginn ist um 19 Uhr im Pfarrsaal Deutsch Goritz.

 DSCN5861

Ich bringe meine Wickeltücher und einfache Zutaten für praktisches Arbeiten mit.

12.10.2018 – Seifensieden spezial

Das alte Handwerk des Seifensiedens kann jeder lernen. In diesem Spezial-Kurs arbeiten wir jedoch mit Milchprodukten und stellen Milchseifen her. Dafür muss einiges anders gemacht werden als bei der herkömmlichen Seifenherstellung. Milchseifen sind wunderbar cremig und pflegend. Du bekommst zwei verschiedene Seifen mit nach Hause. Bitte Gummihandschuhe, Schutzbrille und mehrere kleine, alte Plastikbecher (von z.B. Sauerrahm, Topfen etc.) mitbringen.
Kursbeitrag € 50,– inkl. aller Materialien und Skripten
Beginn: 15 Uhr, dauert ungefähr 3 bis 4 Stunden.

Seife Olivenöl (2)

 

Milchseifen bilden einen schönen Schaum und sind rückfettend auf deiner Haut.

20.10.2018 – VHS Bewährte Hausmittel

Deine Gesundheitsapotheke kannst du aus heilkräftigen Kräutern und Gewürzen selber herstellen. Je nach Verfügbarkeit sammeln und ernten wir direkt vor Ort und bereiten daraus Salben, Balsame oder Tropfen. Gläser und Flaschen werden bereitgestellt. Für die Zutaten und Materialien ist im Kurs separat ein Kostenbeitrag zu bezahlen.
Kursort: Zuhause im Kräuterglück in Misselsdorf 155
Begrenzte Teilnehmerzahl von 10 Personen.
Dauer: 9 – 17 Uhr

DSCN3892

 

 

Es ist der VHS-Bildungsscheck einlösbar.
Eine Anmeldung ist nur über die AK möglich.

24.10.2018 – DIY Lebkuchengewürz

NEUE DIY Kursreihe zum Selbermachen: Lebkuchengewürz. Bevor das große Backen losgeht schnappen wir uns viele verschiedene Gewürze und mahlen frisches Lebkuchengewürz. Es schmeckt um Hausecken besser als gekauftes.
Beginn: 18 Uhr bei mir Zuhause im Kräuterglück, dauert 1 Stunde
Kursbeitrag: € 17,–
Zimtbalsam (3)

 

 

Es duftet himmlisch nach Zimt.

3.11.2018 – Seifensieden für Weihnachten

Selbstgefertigte Seifen erfreuen sich als Weihnachtsgeschenk immer größerer Beliebtheit und liegen voll im Trend. In diesem Kurs lernen Seifen-Neulinge die Grundprinzipien der Seifenherstellung. Wir färben und beduften die Seife weihnachtlich und gießen sie in die mitgebrachten Formen. Wir sprechen auch übers Ausformen und Schneiden des Seifenblocks. Diese Seifen sind garantiert zu Weihnachten fertig gereift und brauchen nur noch hübsch verpackt werden.

Von 10 bis 14 Uhr in der Kräuterküche bei mir Zuhause im Kräuterglück
Kursbeitrag incl. Material und Unterlagen € 50,–

Seifen Weihnachten

 

 

Bitte mitbringen: Gummi-Handschuhe, alte langärmelige Kleidung, Schutzbrille, 2 Plastikbecher z.B. von einer Eisdose, altes Handtuch zum Einwickeln.

26.11.2018 – Geschenke aus Kräutern

In der Adventzeit basteln wir bezaubernde Geschenke mit Kräutern. Ob Wohlfühl-Balsam für die Haut, basisches Kräuter-Duschsalz oder sinnliches Massageöl – selbstgemacht bereitet es doppelte Freude. In behaglicher Umgebung gönnen wir uns gemütliche vorweihnachtliche 2 bis 3 Stunden.

salz-kraeuter-3Beginn ist um 18 Uhr in meiner Kräuterküche.
Kursbeitrag € 25,–
Anmeldung erforderlich.

 

 

In der Adventzeit nehme ich mir Zeit für mich.

 

05.12.2018 – Hatschi – Husten und Schnupfen in der Erkältungszeit mildern

Jedes Jahr kehrt er aufs Neue wieder: der Husten und Schnupfen. Doch wir wollen gewappnet sein. Viele unserer heimischen Kräuter sind eine Wohltat bei rinnender Nase und schmerzendem Hals. Wir bereiten einen Hustenbalsam gemeinsam zu, der mit nach Hause genommen werden darf.

Kursort: Zuhause im Kräuterglück in Misselsdorf 155
Dauer 18 bis 20 Uhr – Kursbeitrag € 25,–

salbe-kosmetik-1

 

 

Ich bitte um vorherige Anmeldung.

17.12.2018 – Kräuterkekse backen

Eine Woche vor Weihnachten duftet es herrlich nach süßen Kräutern und Keksen. Wir backen gemeinsam aus vorbereitetem Teig mit Rosmarin, Lavendel, Minze und mehr. Weihnachtskekse backen kann jeder, aber Kräuterkekse schmecken nach blühender Natur. Bitte eine leere Keksdose für den Heimtransport mitbringen.
Kursort: Zuhause im Kräuterglück, Misselsdorf 155
Dauer: 17 – 19 Uhr
Kursbeitrag: € 30,– inkl. aller Teigzutaten und Rezepte

P1190831

 

Kräuterkekse sind etwas Neues.

29.12.2018 – Wie Kräuter zu Tee werden

Wir sehen uns meine getrockneten Kräutervorräte an und zaubern daraus herrliche, durchaus neue und vielleicht manch ungewöhnliche Teekreationen, die jeder Teilnehmer mit nach Hause nehmen darf. Wir lernen über die richtige Teezubereitung, übers Teemischen, welche Teekanne wofür zu verwenden ist, wie lange Tee ziehen muss und wie ich Teekräuter richtig lagere um die gute Qualität über Monate zu erhalten. Wir genießen während des Kurses einen warmen Schluck Tee.
Dauer: von 16 – 18 Uhr – Teilnehmerbetrag € 25,–

Tee (3)

Anmeldung bitte telefonisch oder per E-Mail an Maier Doris