Terminliste

31.05.2023 – Seifensieden Grundkurs

Posted on Updated on

Dieses uralte Handwerk weckt vielfach Interesse und wird in diesem Kurs erlernt. Unter Einhaltung einiger wichtiger Sicherheitsbestimmungen können Seifen in allen möglichen Formen hergestellt werden. Jede Seife darf anders beduftet und gefärbt werden – die Möglichkeiten sind so vielfältig – und es macht einfach Spaß. Im Kurs lernst Du all diese Schritte und darfst zwei selbstgemachte Seifen mit nach Hause nehmen. Sie sind in 4 Wochen fertig gereift. Die Rezepte sind garantiert palmölfrei. Bitte folgendes mitbringen: ein Paar Handschuhe, eine Schutzbrille, vier leere Plastikeisdosen oder Margarinebecher und ein altes Handtuch oder Decke.
Dauer: von 15 bis 19 Uhr
DSCN5791 Seife Kräutersträußchen (1)

Dieses Kräutersträußchen schäumt und duftet fantastisch.
Kursort: bei mir Zuhause im Kräuterglück
Kursbeitrag: € 55,– inkl. aller Skripten und Materialien

14.06.2023 – DIY Räucherstäbchen

Posted on Updated on

Rechtzeitig an die Rauhnächte denken! Jetzt im Sommer binden wir aus frischem und kräftigem Pflanzenmaterial diese schönen Räucherstäbchen für deine Räucherungen in Haus und Hof oder, wie früher einmal, im Stall. Den Mittelpunkt bildet immer eine Königskerze. Du kannst dir so viele Räucherstäbchen binden, wie du willst und sie dann zu Hause fertig trocknen. Diese Räucherstäbchen bestehen nur aus Naturmaterial!
Dauer von 17 – 18 Uhr
Kursbeitrag € 17,–

Räucherstäbe (7)

 

Freude und Wohlgeruch sind garantiert dabei.

13.07.2023 – Seifensieden spezial mit Milch

Posted on Updated on

Das alte Handwerk des Seifensiedens kann jeder lernen. In diesem Spezial-Kurs arbeiten wir jedoch mit Milchprodukten wie Joghurt oder Rahm und stellen Milchseifen her. Dafür muss einiges anders gemacht werden als bei der herkömmlichen Seifenherstellung. Milchseifen sind wunderbar cremig und pflegend. Du bekommst zwei verschiedene Seifen mit nach Hause, natürlich palmölfrei. Bitte Gummihandschuhe, Schutzbrille und mehrere kleine, alte Plastikbecher (von z.B. Sauerrahm, Topfen etc.) mitbringen.
Kursbeitrag € 55,– inkl. aller Materialien und Skripten
Dieser Wunschtermin beginnt um 15 Uhr, dauert 4 Stunden.

Seife Olivenöl (2)

 

Milchseifen bilden schöne Schaumberge und sind rückfettend auf deiner Haut.

16.07.2023 Seifensieden am Gmoarieglhof

Posted on Updated on

Im Sommerprogramm vom Gmoarieglhof gibt es viele tolle Kurse – altbewährte und neue – und ich werde mit dem Seifensieden dabei sein! Dieses alte Handwerk kann unter meiner fachkundigen Anleitung erlernt werden. Du machst zwei verschiedene Naturseifen, mit unterschiedlichen Fetten bzw. Ölen und mit mehreren Farben und Sommerkräutern. Die Seifen werden in verschiedenen Techniken hübsch gestaltet. Mit Spannung und Freude schneidest du später deine selbstgemachten Seifen auf, um die schöne Farbgestaltung zu sehen.

Kursort: Gmoarieglhof in Oed 60, 8311 Markt Hartmannsdorf
Kursbeitrag € 79, für zwei verschiedene Seifen für Zuhause, inkl. aller Materialien und Skripten
Dauer: 16 – 20 Uhr

19.07. & 20.07.2023 – VHS Lavendeltage

Posted on Updated on

Lavendelduft liegt in der Luft. Verschiedene Lavendelpflanzen werden beerntet und die Blüten und Blätter in der Küche zu Sirup, Zucker und Salz, Keksen sowie Öl und Salbe oder Creme bzw. Lotion verarbeitet. Bitte Gartenschere mitbringen. Für die Zutaten und Skripten ist im Kurs separat ein Kostenbeitrag von € 20,- zu bezahlen. VHS-Kursnummer 17.
Aufgepasst: es sind 2 halbe Kurstage
Kursort: Zuhause im Kräuterglück in Misselsdorf 155
Dauer jeweils von 17 bis 21 Uhr

Lavendel Deko (35)

 

Es ist der VHS-Bildungsscheck einlösbar.
Anmeldung ist nur über die AK möglich.

24.07.2023 – Kräuterwanderung

Posted on Updated on

Bald steuern wir auf den Hochsommer zu – mit seiner Fülle an Blumen und Blüten! Wir besuchen eine Wiese und lernen auch die Pflanzen vom Wegesrand kennen. Du erfährst Interessantes über Heilkräuterzubereitungen. Vielleicht finden wir auch giftige Pflanzen, von denen man lieber die Finger lässt.
Wildkräuter schenken uns reichlich Mineral- und Vitalstoffe sowie gesunde Vitamine. Sie sind ideal für eine Wildpflanzenkur – oder einfach für den Genuss! Denn schön anzusehen sind sie sowieso.

Kräüterwanderung

 

Beginn der Wanderung: 11 Uhr bei mir Zuhause im Kräuterglück in Misselsdorf 155, 8480 Mureck.

Kursbeitrag € 25,-

Bitte bequeme Schuhe anziehen.

03.08.2023 – Ringelblumenspaß

Posted on Updated on

Leuchtende Blütenköpfchen wohin man schaut – der Garten strahlt in gelb und orange. Die Ringelblume ist eine altbewährte Heilpflanze, die zur klassischen Ringelblumensalbe verarbeitet wird. Aber sie kann noch viel mehr! Im Kurs gibt es mehrere Rezepte; deine Zubereitungen nimmst du mit nach Hause.
Kursort: bei mir Zuhause im Kräuterglück
Dauer: von 17 – 19 Uhr
Kursbeitrag € 35,-

09.08.2023 – Lavendelkörberl nähen

Posted on Updated on

Korbflechten und Körbe nähen erlebt wieder eine neue Beliebtheit – auch unter jungen Menschen. Ich zeige, wie man mit langen Lavendelhalmen und einfachem Werkzeug ein rundes Lavendelkörberl selber nähen kann. Es duftet noch lange nach Lavendel und ist etwas ganz Besonderes.
Anmeldung erforderlich, damit das Werkzeug und Material bereit gestellt werden kann.
Kursbeitrag € 25,– Kursbeginn ist um 17 Uhr bei mir Zuhause im Kräuterglück.

Seife Ringelblume (11)

 

 

 

 

Ein duftendes Körberl mit natürlichem Aussehen für vielfache Einsatzmöglichkeiten.

12.+13.08.2023 Workshop in Wörschach

Posted on Updated on

In drei Vorträgen und Workshops werden Räucherstäbchen gebunden sowie Naturseifen gesiedet. Beim internationalen Treffen von Schamanen, Medizinern und Energetikern darf ich als Künstlerin mit meinen Seifenkreationen dabei sein. Der Titel „Aspekte des Heilens – Gesundheit, Spiritualität, Kultur“ verspricht ein vielfältiges Programm an 3 Tagen und ist immer eine Reise nach Wörschach wert. In meinen Räucherstäbchen steckt die gebündelte Kraft der Heilkräuter. Und die uralte Kulturtechnik des Seifensiedens ist moderner denn je zuvor.

Ort: 8942 Wörschach, Schulgasse 222
Eine Anmeldung ist direkt vor Ort möglich.

23.08.2023 – Naturkosmetik & Zahnpflege

Posted on Updated on

Schon mal dran gedacht die eigene Zahnpasta selber zu machen? Geht recht einfach. Hier im Kurs lernst du noch viel mehr. Wir bereiten je nach Wunsch ein Zahnputzpulver, ein Zahnputzöl oder eine Mundspülung zu und natürlich die Zahnpasta. Die Zutaten kommen teilweise aus dem Garten und können bewusst ausgesucht werden.
Beginn um 17 Uhr bei mir Zuhause im Kräuterglück, dauert mind. 2 Stunden,
Kursbeitrag: € 45,–

Zahn Öl (9)

 

 

 Für ein strahlendes Lächeln ohne Chemie.